direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

Books and Editorship

1. Der Landschaftsgarten (=Heyne Stilkunde Bd. 22), München 1980.

2. Der Englische Landsitz 1715-1760. Symbol eines liberalen Weltentwurfs (= Münchner Universitätsschriften. Philosophische Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften. Studia Iconologica Bd.6, hrsg. von Friedrich Piel und Hermann Bauer), Mittenwald 1982.

3. Der Münchner Hofgarten - Beiträge zur Spurensicherung (Hrsg. zusammen mit Traudl Bierler-Rolly), München 1988.

4a. Der Landschaftsgarten. Gartenkunst des Klassizismus und der Romantik (dumont dokumente), Köln 1989.

4b. Jardines del Clasicismo y el Romanticismo. El jardín paisajista, Madrid [Nerea] 1993 (Erweiterte spanische Ausgabe von 4a).

4c. Az angolkert (Erweiterte ungarische Ausgabe von 4a, zusammen mit Galavics Géza, Magyarországi angolkertek), Budapest 1999.

5. Historische Gärten in Schleswig-Holstein (Hrsg. zusammen mit Margita M. Meyer), Heide 1996, 2. durchgesehene Auflage Heide 1998².

6. Lars Olof Larsson: Wege nach Süden - Wege nach Norden, Aufsätze zu Kunst und Architektur. Als Festgabe zum 60. Geburtstag (Hrsg. zusammen mit Ulrich Kuder und Hans-Dieter Nägelke), Kiel 1998.

7. Helga de Cuveland: Flora exotica - ein botanisches Prachtwerk von 1720 (Hrsg. zusammen mit Marie-Louise von Plessen), Ostfildern 1999.

8. Leo von Klenze, Leben - Werk - Vision, München 1999, 2014².

9. Anette Froesch, Das Luisium bei Dessau - Gestalt und Funktion eines fürstlichen Landsitzes im Zeitalter der Empfindsamkeit (Hrsg.), München-Berlin 2002 [= Forschungen zum Gartenreich Dessau-Wörlitz]

10. Andreas Butter: Neues Leben – Neues Bauen. Die Moderne in der Architektur der SBZ/DDR 1945 bis 1951 (Für das Schinkel-Zentrum für Architektur; Stadtforschung und Denkmalpflege der Technischen Universität Berlin in der Reihe „Forschungen zur Nachkriegsmoderne“ herausgegeben von Adrian von Buttlar), Berlin 2006.

11. Kerstin Wittmann-Englert: Zelt, Schiff und Wohnung – Kirchenbauten der Nachkriegsmoderne (Für das Schinkel-Zentrum für Architektur; Stadtforschung und Denkmalpflege der Technischen Universität Berlin in der Reihe „Forschungen zur Nachkriegsmoderne“ herausgegeben von Adrian von Buttlar), Lindenberg im Allgäu 2006.

12. Adrian von Buttlar, Christoph Heuter (Hrsg.): Denkmal! Moderne. Architektur der 60er Jahre. Wiederentdeckung einer Epoche. Berlin 2007.

13 a. Neues Museum Berlin - Architekturführer. Berlin, München 2009, 20103.

13 b. Neues Museum Berlin - Architectural Guide. Berlin, München 2010.

13 c. Neues Museum Berlin - Guida all´architettura. Berlin, München 2010.

13 d. Neues Museum Berlin - Guia arquitetónica. Berlin, München 2010.

14.  Adrian von Buttlar, Gabi Dolff-Bonekämper et al. (Hrsg.): Denkmalpflege statt Attrappenkult. Gegen die Rekonstruktion von Baudenkmälern - eine Anthologie
(= Bauwelt Fundamente 146), Basel 2011.

15. Anne Schmedding: Dieter Oesterlen - Tradition und zeitgemäßer Raum (Erschienen in der Reihe "Forschungen zur Nachkriegsmoderne" des Fachgebietes Kunstgeschichte am Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik der Technischen Universität Berlin, herausgegeben von Adrian von Buttlar), Tübingen / Berlin 2011.

16. Roman Hillmann: Die Erste Nachkriegsmoderne - Ästhetik und Wahrnehmung der westdeutschen Architektur 1945-63 (Erschienen in der Reihe "Forschungen zur Nachkriegsmoderne" des Fachgebietes Kunstgeschichte am Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik der Technischen Universität Berlin, herausgegeben von Adrian von Buttlar), Petersberg 2011.

17. Tod, Glück und Ruhm in Sanssouci. Ein Führer durch die Gartenwelt Friedrichs des Großen (zusammen mit Marcus Köhler), hrsg. von der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Ostfildern 2012.

18. Elmar Kossel: Hermann Henselmann und die Moderne – Eine Studie zur Modernerezeption in der Architektur der DDR (herausgegeben von Adrian von Buttlar und Kerstin Wittmann-Englert in der Reihe Forschungen zur Nachkriegsmoderne des Fachgebietes Kunstgeschichte am Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik der Technischen Universität Berlin), Königstein im Taunus 2013.

19. Baukunst der Nachkriegsmoderne – Architekturführer Berlin 1949-1979 (herausgegeben von Adrian von Buttlar, Kerstin Wittmann-Englert und Gabi Dolff-Bonekämper in der Reihe Forschungen zur Nachkriegsmoderne des Fachgebietes Kunstgeschichte am Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik der Technischen Universität Berlin), Berlin 2014.

20. Leo von Klenze – Führer zu seinen Bauten, Berlin/München 2016.

Papers

1. Erhaltenswerte Stadtbildelemente des Münchner Cityrandgebietes Lehel, in: Deutsche Kunst- und Denkmalpflege 1, 1972, S. 65-71 (zusammen mit A. Wetzig und H. Selig).

2. The visual value of historic Architecture, in: The Crosby (ed.), How to play the environment game, Harmondsworth 1973, S.74-81 (zusammen mit A. Wetzig und H. Selig).

3. Informationstheorie als methodischer Ansatz für Bereiche der Stadtbildpflege, in: Zentralinstitut für Kunstgeschichte (Hrsg.), Veränderung der Städte - Urbanistik und Denkmalpflege, München 1974, S.225-250 (zusammen mit A. Wetzig).

4. Gottfried Semper als Theoretiker, in: Gottfried Semper, Der Stil in den technischen und tektonischen Künsten oder Praktische Ästhetik, Reprint der Erstausgabe Frankfurt/M 1860/63, Mittenwald 1977 (=Kunstwissenschaftliche Studientexte III), Bd.I., S. 1-26.

5. Der Garten als Bild - Das Bild des Gartens. Zum Englischen Garten in München, in: Ausst. Kat. Münchner Landschaftsmalerei 1800-1850, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München 1979, S. 160-173, 207-218.

6. Vom Englischen Garten zum Glaspalast. Englisches in München 1789-1854, in: Ausst.Kat. Englische Architekturzeichnungen des Klassizismus, Galerie Carroll München, München 1979, S.28-39.

7. Englische Gärten in Deutschland. Bemerkungen zu Modifikationen ihrer Ikonologie, in: Zentralinstitut für Kunstgeschichte (Hrsg.), Sind Briten hier ? Relations between British and Continental Art 1680-1880, München 1981, S.97-126.

8. Vom Landschaftsgarten zum Volkspark. Der Englische Garten in München, in: Adolf M. Birke/ Kurt Kluxen (Hrsg.), Viktorianisches England in deutscher Perspektive (=Prinz-Albert-Studien 1), München/New York/London/Paris 1983, S. 133-145.

9. Fischer und Klenze. Münchner Klassizismus am Scheideweg, in: Herbert Beck u.a.(Hrsg.), Ideal und Wirklichkeit der bildenden Kunst im späten 18. Jahrhundert, Berlin 1984, S.141-162.

10. Vom Landschaftsgarten zur Gartenlandschaft. Peter Joseph Lenné und seine Parkschöpfungen in Berlin und Potsdam, in: Ausst.Kat. Berlin durch die Blume, oder: Kraut und Rüben - Gartenkunst in Brandenburg-Preußen, Berlin - Schloß Charlottenburg, Berlin 1985, S.13-32.

11. Leo von Klenzes Entwürfe zur Bayerischen Ruhmeshalle, in: architectura I/1985, S. 13-32.

12. Klenzes Beitrag zur Polychromie-Frage, in: Ausst.Kat. Ein Griechischer Traum - Leo von Klenze – Der Archäologe, Staatl. Antikensammlungen und Glyptothek München, München 1985, S. 213-226.

13. Leo von Klenze in Kassel 1808-1813, in: Münchner Jahrbuch für der bildenden Kunst (3. Folge) Nr. 37/1986, S. 177-211.

14. Es gibt nur eine Baukunst? Leo von Klenze zwischen Widerstand und Anpassung, in: Ausst. Kat. Romantik und Restauration. Architektur in Bayern zur Zeit Ludwigs I. 1825-1848, hrsg. von W. Nerdinger, Münchner Stadtmuseum/Architektursammlung der TU München, München 1987, S.105-115.

15. Empfindliches Gleichgewicht - Hofgartenarchitektur und Stadtbaukunst im 19. Jahrhundert, in: A. von Buttlar/ T. Bierler-Rolly (Hrsg.), Der Münchner Hofgarten - Beiträge zur Spurensicherung, München 1988, S.102-121.

16. Gartentheorie um die Wende zum 19. Jahrhundert, in: Ausst. Kat. Peter Joseph Lenné - Volkspark und Arkadien (hrsg. für die Senatsverwaltung für Stadtenwticklung von Florian von Buttlar), Schloß Charlottenburg, Berlin 1989, S.25-30.

17. Gedanken zur Bildproblematik und zum Realitätscharakter des Landschaftsgartens, in: Die Gartenkunst, 2.Jg., Heft 1 [1990], S. 7-17.

18. Herrenhäuser und Gutsanlagen in Schleswig-Holstein, in: Gutsanlagen des 16.-19. Jahrhunderts im Ostseeraum - Geschichte und Gegenwart [= Icomos. Hefte des deutschen Nationalkomitees II, München o.J. (1990)], S. 8-17.

19. Leo von Klenze, Anweisung zur Architectur des Christlichen Cultus, Nachdruck der Erstausgabe München 1822/24, Nördlingen 1990. Einführung, S. 5-27.

20. "Ein erstes feuriges Wollen". Klenzes Verhältnis zu Schinkel, in: Festschrift Hermann Bauer, Hildesheim/Zürich/New York 1991, S.304-317.

21. Il trascendente nel giardino paesaggistico. Zum Transzendenten im Landschaftsgarten, in: Il governo del paesaggio e del giardino. Garten, Landschaft, Wahlverwandtschaften. Fondazione Benetton Studi Ricerche, Treviso/Milano 1993, S.47-62.

22a. Das "Nationale" als Thema der Gartenkunst des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts, in: Landeshauptstadt Stuttgart/Kulturamt (Hrsg.), Zum Naturbegriff der Gegenwart (Kongressdokumentation zum Projekt "Natur im Kopf" Stuttgart 21.-26. Juni 1993 = problemata 133), 2 Bde., Stuttgart 1994, Bd.I, S.327-350.

22b. Das "Nationale" als Thema der Gartenkunst, in: U. Herrmann (Hrsg.), Volk-Nation-Vaterland (=Studien zum 18. Jahrhundert, hrsg. von der Deutschen Gesellschaft zur Erforschung des achtzehnten Jahrhunderts Bd.18 = Tagungsband Tübingen 1990), Hamburg 1996, S.185-206.

22c. Das "Nationale" als Thema der Gartenkunst des 18. und frühen 19. Jahrhunderts, in: Gert Gröning und Uwe Schneider (Hrsg.), Gartenkultur und Nationale Identität - Strategien nationaler und regionaler Identitätsstiftung in der deutschen Gartenkultur, Worms 2001, S. 21-34.

23. Sanssouci und der "Ewige Osten". Freimaurerische Aspekte im Garten Friedrichs des Großen, in: Die Gartenkunst 2 (1994/95), S.219-226.

24. Glyptothek, Pinakothek, Neue Eremitage St. Petersburg - Klenzes immanenter Historismus, In: "Das Kunsthistorische Museum als Denkmal und Gesamtkunstwerk. Symposium 1991", in: Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen Wien, Bd.88/1992), Wien [1994], S.39-52.

25. Das Grab im Garten. Zum naturreligiösen Aspekt der Landschaftskunst um 1800. In: Heinke Wunderlich (Hrsg.), "Landschaft" und Landschaften im achtzehnten Jahrhundert (Beiträge des Kongresses der Deutschen Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jhs. in Wolfenbüttel 1991). Heidelberg 1995, S.79-119.

26. Sanssouci und der "Ewige Osten" (II). Zur Deutung des Chinesischen Teehauses, in: Die Gartenkunst 1 (1996), S.219-226.

27. Historische Gärten in Schleswig-Holstein - Funktion, Gestalt, Entwicklung, in: A. v. Buttlar/M. M. Meyer, Historische Gärten in Schleswig-Holstein, Heide 1996, S.11-59.

28. Chinoiserien in deutschen Gärten des 18. Jhs., in: Sir William Chambers und der Englisch-chinesische Garten in Europa (= Kataloge und Schriften der Staatlichen Schlösser und Gärten Wörlitz, Oranienbaum, Luisium Bd.2 hrsg. von T. Weiss), Ostfildern 1997, S.65-76.

29. Revival des Landschaftsgartens? Zu aktuellen Tendenzen der Gartenkunst, in: Barbara Baumüller, Ulrich Kuder, Thomas Zoglauer (Hrsg.): Inszenierte Natur. Landschaftskunst im 19. und 20. Jahrhundert, Stuttgart 1997, S.96-117.

30. Retreats or Attacks? Der Garten zwischen Arcadia und Utopia, in: Die Gartenkunst 1 (1997), S.15-26.

31. Erhaltungsziel Museumsinsel, in: Kunstchronik 8 (August 1997), S. 391-396.

32. Englische Gärten, in: Hans Sarkowicz (Hrsg.), Die Geschichte der Gärten und Parks, Frankfurt/M. und Leipzig 1998, S.173-187; Taschenbuchausgabe Frankfurt/M. und Leipzig 2001, S. 175-189.

33. Klenze in England, in: Franz Bosbach/Frank Büttner (Hrsg.) Künstlerische Beziehungen zwischen England und Deutschland in der viktorianischen Epoche (=Prinz-Albert-Studien Bd.15), München 1998, S.39-52.

34. "Die Unterhose als formgebendes Prinzip?" - Klenzes Kritik an Sempers "Stil", in: Stilstreit und Einheitskunstwerk - Internationales Historismus-Symposium Bad Muskau (hrsg. im Auftrag der Stiftung "Fürst-Pückler-Park Bad Muskau" von Heidrun Laudel und Cornelia Wenzel (=Muskauer Schriften Bd.1), Dresden 1998, S. 186-198.

35a. Klenze versus Schinkel: Projekte für das Athener Schloß, in: Ausst.Kat. Das neue Hellas - Griechen und Bayern zur Zeit Ludwigs I. (hrsg. von Reinhold Baumstark), Bayerisches Nationalmuseum, München 1999, S. 91-107.

35b. Klenze enantíon Schinkel: Schedía gia to paláti taes Atháenas in: Ausst.Kat. Atháena-Mónacho - Technáe kai Politismós stae néa Helláda, Ethinikae Pinakothaekae (hrsg. von Marilena Z. Kassimatis), Athen 2000, S. 161-178.

36. "Also doch ein Teutscher?" Klenzes Weg nach München, in: Ausst.Kat. Leo von Klenze. Architekt zwischen Kunst und Hof 1784-1864 (hrsg. von Winfried Nerdinger), München/London/New York 2000, S. 72-83.

37. Die Entwürfe Schinkels, Klenzes und Gärtners für das Athener Schloss 1834/1836, in: Alexander Papageorgiou-Venetas (Hrsg.); Das Ottonische Griechenland, Athen 2002, S. 261-276.

38. Der historische Garten als Gegenstand wissenschaftlicher Forschung im 20. Jh., in: Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland und Landesdenkmalamt Berlin (Hrsg.); Historische Gärten – Eine Standortbestimmung, Berlin 2003, S. 11-16

39. Welche Vergangenheit für unsere Zukunft: Anmerkung zur Reproduzierbarkeit historischer Architektur, Festvortrag zum 147. Schinkelfest des Architekten- und Ingenieurvereins zu Berlin, AIV Berlin 2002 (2003)

40. Englische Landsitze und Landschaftsgärten, in: Kunsthistorische Arbeitsblätter Nr. 1 / 2003, S. 17-28.

41. Der Altonaer Landsitz als Weltentwurf?, in: Ulrich Schwarz (Hrsg.), Christian Frederik Hansen und die Architektur um 1800, München/Berlin 2003, S. 123-136.

42a. Entwurfswege in der Architektur, in: Gundel Mattenklott / Friedrich Weltzien (Hrsg.): Entwerfen und Entwurf – Praxis und Theorie des künstlerischen Schaffensprozesses, Berlin 2003, S. 127-148.

42b. Entwurfswege in der Architektur, in: Ralph Johannes (Hrsg.): Entwerfen - Architektenausbildung in Europa von Vitruv bis Mitte des 20.Jahrhunderts, Geschichte - Theorie - Praxis. Hamburg 2009, S. 103-119.

43. Bilder des Südens – Bilder des Nordens – Zu einer Topologie des Landschaftsgartens, in: Internationaler Kongress „Garten Kunst im Bild“ (24./25. Mai 2002, veranstaltet von der Österreichischen Gesellschaft für Historische Gärten, vom Bundesdenkmalamt und von den Bundesgärten), in: Die Gartenkunst 2/2003, S. 221-231.

44. Bilder des Nordens und die Gartenreise des 18. Jahrhunderts, in: Astrid Arndt, Andreas Blödorn u.a. (Hrsg.): Imagologie des Nordens – Kulturelle Konstruktionen von Nördlichkeit in interdisziplinärer Perspektive , Peter Lang Verlag 2004, S. 109-126.

45. Kunstdenkmal versus Geschichtszeugnis, in: Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz (Hrsg.): Denkmalkultur zwischen Erinnerung und Zukunft - Dokumentation der Tagung des DNK am 20./21. Oktober 2003 in Brandenburg an der Havel (= Schriftenreihe Bd. 70), Bonn (2004), S. 32-35.

46a. Über die Grenzen und Chancen der Gartenforschung aus der Sicht der Kunstgeschichte – Plädoyer für ein interdisziplinäres Aufbaustudium.. In: Michael Rohde/Rainer Schomann (Hrsg.): Historische Gärten – heute . Zum 80. Geburtstag von Prof. Dr. Dieter Hennebo, Leipzig 2003, S. 104-107.

46b. On the Limitations and Opportunities of Garden Research from the Point of View of Garden History – A Plea for Interdiszciplibary Course of Study for Graduates, in: Michael Rhode/Rainer Schomann (ed.): Historic Gardens – today, Leipzig 2004, p. 104-108.

47. Learning from Las Vegas? Das Denkmal als Werbeträger. In. Martin Geier, Bernd Nicolai, Tristan Weddingen (Hrsg.): Der unbestechliche Blick Festschrift zu Ehren von Wolfgang Wolters, Trier 2005, S. 243-250.

48a. „Germanic“ Structure versus „American“ Texture in german High-Rise-Building. In: Cordula Grewe (ed.): From Manhattan to Mainhattan, Architecture and Style as Transatlantic Dialogue (=Bulletin of the German Historical Institute / Washington, Supplement 2), Washington 2005 [2006], p. 65-86.

48b. „Germanic“ Structure versus „American“ Texture in german High-Rise-Building. In: Art and Identity (Western Art History Studies Series 2), edited by Shai-Shu Tzeng, Taipei 2005, S. 113-137.

49. Europäische Wurzeln und deutsche Inkunabeln der Museumsarchitektur, in: Bénédicte Savoy (Hrsg.): Tempel der Kunst – Die Geburt des öffentlichen Museums in Deutschland 1701-1815, Mainz 2006, S. 35-46; Köln/Weimar/Wien 2015², S. 58-78.

50. Schinkel und Klenze. In: König Ludwig I. von Bayern und Leo von Klenze – Symposion aus Anlass des 75. Geburtstages von Hubert Glaser, hrsg. von Franziska Dunkel, Hans Michael Körner, Hannelore Putz [= Zeitschrift für Bayerische Landesgeschichte, Beiheft 28, reihe B), München 2006, S.119-139.

51a. „Germanische Tektonik“? Leo von Klenzes patriotische Interpretation des Klassizismus, in: Annette Dorgerloh, Michael Niedermeier, Horst Bredekamp (Hrsg.): Klassizismus – Gotik. Karl Friedrich Schinkel und die patriotische Baukunst, München / Berlin 2007, S. 279-293.

51b. "Germanische Tektonik"? Leo von Klenzes patriotische Interpretation des Klassizismus, in: Stephan Albrecht, Michaela Braesel u.a.: Kunst-Geschichte-Wahrnehmung. Strukturen und Mechanismen von Wahrnehmungsstrategien, München/Berlin 2008, S.219-234.

52a. Schauplatz Landschaftsgarten? Arkadisches und Utopisches im Hintergrund, in: Ausst. Kat. „Die Entdeckung der Kindheit. Das englische Kinderporträt und seine europäische Nachfolge“, hrsg. von Mirjam Neumeister, Städelmuseum Frankfurt Main 2007, S. 75-85

52b. Setting: A Landscape Garden? Arcadia and Utopia in the Background, in: Exh. Cat. “The Changing Face of Childhood- British Children´s Portraits and their Influence in Europe”, Dulwich Picture Gallery London 2007, p. 75-85.

53 a. Berlin´s Castle versus Palace. A proper Past for Germany´s Future? In: Future Anterior – Journal of Historic Preservation History, Theory and Criticism – Graduate School of Architecture, Planning and Preservation - Columbia University, Vol.IV, No. 1, New York 2007, p. 12-29.

53 b. À Berlin, un château contre un palais, in: criticat, no. 5, Paris, Mars  2010, S.50-63.

54. Gefährdete Nachkriegsmoderne - eine Forschungs- und Vermittlungsaufgabe
In: Adrian von Buttlar, Christoph Heuter (Hrsg.): Denkmal!Moderne - Architektur der 60er Jahre. Wiederentdeckung einer Epoche, Berlin 2007, S. 14-27.

55 a. Acht Thesen zum Denkmalschutz der Nachkriegs-Moderne, in: Sandra Wagner-Conzelmann (im Auftrag der Akademie der Künste): Das Hansaviertel in Berlin und die Potentiale der Moderne, Berlin 2008, S.161-171.

55 b. Acht Thesen zum Denkmalschutz der Nachkriegsmoderne, in: Hans-Rudolf Meier & Ingrid Scheurmann (Hg.): DENKmalWERTE - Beiträge zur Theorie und Aktualität der Denkmalpflege, Berlin, München 2010, S.123-134.

56a. Wer, wie, was, warum? Kritisches Einmaleins des Rekonstruierens (vorgerechnet am Rekonstruktionsprojekt des Heidelberger "Hortus Palatinus"), in: topiaria helvetica. Jahrbuch SGGK Schweizerische Gesellschaft für Gartenkultur 2008, Zürich 2008, S.11-24.

56b. Wer, wie, was, warum? Kritisches Einmaleins des Rekonstruierens, in: Rekonstruktion und Gartenpflege, hrsg. von der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland zusammen mit Regierungspräsidium Stuttgart, Landesamt für Denkmalpflege (=Berichte zur Forschung und Praxis der Denkmalpflege, in: deutschland, Heft 15), 2008, S.21-29.

57. The museum and the city: Schinkel´s and Klenze´s contribution to the autonomy of civic culture, in: Napoleon´s Legacy: The Rise of National Museums in Europe 1794-1830 (hrsg. von Ellinoor Bergvelt, Debora J. Mejers, Lieske Tibbe, Elsa van Wezel), Berlin 2009 (Berliner Schriftenreihe zur Museumsforschung Band 27), S.173-189.

58. Vom Karlsberg zur Wilhelmshöhe. Die Sonderstellung des Kasseler Bergparks in der Geschichte der Gartenkunst, in: Hortus ex Machina - Der Bergpark Wilhelmshöhe im Dreiklang von Natur, Kunst und Technik (Internationales Symposium des Deutschen Nationalkomitees von Icomos, der Museumslandschaft Hessen Kassel und des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen), Wiesbaden 2010, S. 13-22.

59. Kuglers Schinkel - Eine Relektüre, in: Franz Theodor Kugler - Deutscher Kunsthistoriker und Berliner Dichter (hg. von Michel Espagne, Bénédicte Savoy, Céline Trautmann-Waller), Berlin 2010, S. 105-121.

60. Auf der Suche nach der Differenz: Minima moralia reproduktiver Erinnerungsarchitektur, in: Adrian von Buttlar, Gabi Dolff-Bonekämper et al. (Hrsg.): Denkmalpflege statt Attrappenkult. Gegen die Rekonstruktion von Baudenkmälern - eine Anthologie (= Bauwelt Fundamente 146), Basel 2011, S. 166-193.

61. Architektur der Nachkriegsmoderne als Forschungs- und
Vermittlungsaufgabe, in: Klaus Jan Philipp (Hrsg.): Rolf Gutbrod - Bauen
in den Boomjahren der 1960er, Salzburg-Wien 2011 (= Schriften des
Süddeutschen Archivs für Architektur und Ingenieurbau [saai] am
Karlruher Institut für Technologie [KIT] hrsg. von Prof. Dr. Josef
Böker), S. 32-49.

62. Der Klassizismus - ein ästhetisches Markenzeichen Europas, in: Pim den Boer, Heinz Duchardt, Georg Kreis, Wolfgang Schmale (Hrsg.): Europäische Erinnerungsorte - Das Haus Europa, Bd. 2, München 2012, S. 151-160.

63. Rekonstruktionen in der Gartendenkmalpflege, in: Denkmalpflege in Bremen - Unterwegs in Zwischenräumen Stadt - Garten - Denkmalpflege, Hrsg. Prof. Dr. Georg Skalecki, Bremen 2012, S. 331-340 (=Schriftenreihe des Landesamtes für Denkmalpflege Bremen 9, Heft 9, 2012).

64. Die Architektur auf der Museumsinsel - ein Überblick, in: Museumsinsel Berlin, herausgegeben für die Staatlichen Museen zu Berlin von Michael Eissenhauer, Astrid Bähr und Elisabeth Rochau-Shalem, München 2012, S. 94-114.

65. Glyptothek and Alte Pinakothek, Munich - Museums as public monuments (mit Bénédicte Savoy), in: Carole Paul (Hrsg.), The first modern Museums of Art - The Birth of an Institution in 18th and early 19th-Century Europe, J. Paul Getty Museum, Los Angeles 2012, S. 305-329.

66. Freiheit im Werden - Schinkels "Blick in Griechenlands Blüte" als Allegorie der Kultur, in: Karl Friedrich Schinkel - Geschichte und Poesie - Das Studienbuch (für das Kupferstichkabinett - Staatliche Museen zu Berlin herausgegeben von Hein-Th. Schulze Altcappenberg und Rolf H. Johannsen unter Mitarbeit von Anna Marie Pfäfflin), Berlin 2012, S. 117-129.

67 a. Das Reutlinger Rathaus - Denkmal demokratischer Bürgergesellschaft, in: Bund Heimat und Umwelt BHU (Hg.), Klötze und Plätze - Wege zu einem neuen Bewusstsein für Großbauten der 1960er und 1970er Jahre, BHU Bonn 2012, S. 177-186.

67 b. Das Reutlinger Rathaus, in: Rathaus Reutlingen - Bestandsaufnahme(n), Ernst-Wasmuth Verlag Tübingen, Berlin 2012, S. 8 - 12.

68. Deutsche Landschaftsgärten auf dem Weg in die Romantik: Stil, Typus,
Modus, in: RheinMainRomantik - Gartenkunst, Interdisziplinäre Fachtagung
19.-22. September 2012, Hrsg.: Verwaltung der Staatlichen Schlösser und
Gärten Hessen, Inken Formann, Karl Weber. Regensburg 2013, S. 23-38

69 a. Preserving Postwar-Modernity. A Special Debate in Germany?, in: CIHA 2012, The Challenge of the Object – Die Herausforderung des Objekts. 33rd Congress of the International Committee of the History of Art, hrsg. von G. Ulrich Großmann und Petra Krutisch (=32. Wissenschaftlicher Beiband zum Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums), Part 2, Nürnberg 2013, S. 465-468.

69 b. Судьба послевоенного архитектурного модернизма в современной Германии. Особенности полемики в Германии?, in: Общество . Среда . Развитие - Научно-теоретический журнал № 3(40) 2016, S. 81-89

70. Das baukulturelle Erbe der 1950er bis 1970er Jahre erkennen und bewahren, In: Wüstenrot Stiftung (Hg.): Zukunft der Vergangenheit – Die Erneuerung von Gebäude der Baujahre 1945.1979, Stuttgart und Zürich 2014, S. 14-27.

71. Von Herrenchiemsee nach Herrenhausen: Über „falsche“ Schlösser und „kritische“ Rekonstruktionen, in: Lavesstiftung (Hg.): Von vorzüglicher Monumentalität – Georg Friedrich Laves, Berlin 2014, S. 138-154.

  • Diesen Beitrag hören Sie hier.

72. „Euer Garten ist die Welt“ Vortrag zur Eröffnung der Ausstellungen zum 200. Geburtstag des Schlossgartens Oldenburg, gehalten am 25. April 2014 im Oldenburger Schloss. In: Oldenburger Jahrbuch  Bd. 114, 2014, S. 147-158.

73. Neue Stadträume in West-Berlin: Breitscheidplatz und Kulturforum, in: Radikal modern. Planen und Bauen im Berlin der 1960er-Jahre, hrsg. von Thomas Köhler und Ursula Müller für die Berlinische Galerie, Tübingen 2015, S. 62-71.

74. Avantgarde oder Schwarmintelligenz? Offene Fragen zu Paul Schneider-Eslebens Stellung in der Architekturgeschichte, in: Paul Schneider-Esleben Architekt. Hrsg. von Andres Lepik und Regine Heß, Architekturmuseum der TU München, Ostfildern 2015, S. 30-33.

75.  Denkmalpflege und Kritische Rekonstruktion – zwei Strategien des Erinnerns, in: 350 Jahre Zitadelle Petersberg – Wissenschaftliches Kolloquium 2015, hrsg. vom Verein Freunde der Citadelle Petersberg zu Erfurt e.V. , Erfurt 2016, S. 13-19.

76.  „In Bilbao legt einer eine silberne Rose in den Industrieschrott, und alles guckt hin“. Adrian von Buttlar im Gespräch mit Volkwin Marg über Ikonen, Zeichen und Medien in der Architektur, in: Volkwin Marg (Hrsg.): „Der Verstand so schnell, die Seele so langsam“ – Gespräche wegen Architektur,  Zürich 2016, S. 140-173.

77. Wem gehört der Denkmalschutz? Vom Gebrauch und Missbrauch unseres Architekturerbes. In: Jahrbuch 2015/2016 der Patriotischen Gesellschaft von 1765 - "Stadt der Zukunft", Hamburg 2016, S. 31-50.

Artciels / Reviews / Marginalia

1. Die Schönheit der Stadt - berechnet, in: Süddeutsche Zeitung vom 5.5.1973, S. 151 f. (Zusammen mit A. Wetzig).

2a. Jenseits von Stilarchitektur. Zum 100. Todestag Gottfried Sempers, in: Süddeutsche Zeitung vom 12./13.5. 1979, S.139.

2b. Jenseits von Stilarchitektur. Anmerkungen zu Gottfried Semper, {Nachdruck}, in: Auss.Kat. Gründerzeit - Adolf Loos, Städtische Galerie Karlsruhe, Karlsruhe 1987, S.39-44.

3. "Moral Architecture". Zum englischen Palladianismus des 18. Jahrhunderts, in: Neue Zürcher Zeitung vom 5./6. 4. 1980, S.57.

4. REZ Joseph Rykwert, The first Moderns. The Architects of the Eighteenth Century [MIT Press Cambridge/Mass.und London,1980]. In: Burlington Magazine, January 1982, S.39 f.

5. Neo-Palladianism and Freemasonry, in: Burlington Magazine, December 1982, S.762.

6. Münchens vergessener Reformklassizismus. Zum 200. Geburtstag des Architekten Carl von Fischer, in: Neue Zürcher Zeitung vom 18./19.9. 1982, S.68. Nachdruck in: Münchner Stadtanzeiger vom 30.12.1982.

7. REZ Carl von Fischer - puristischer Klassizist. Zur Architekturausstellung in München, in: Neue Zürcher Zeitung vom 19.1.1983, S.39.

8. REZ Ausstellung Carl von Fischer 1782-1820 (Neue Pinakothek München), in: Pantheon I, 1983, S.148-151.

9. REZ Siegmar Gerndt, Idealisierte Natur. Die literarische Kontroverse um den Landschaftsgarten des 18. und frühen 19. Jahrhunderts in Deutschland [Stuttgart 1981]. In: Kunstchronik 3, 1983, S.148-151.

10. REZ Hermann Reidel, Emanuel Joseph von Herigoyen. Königlich bayerischer Oberbaukommissar 1746-1817 [München/Zürich 1982]. In: Pantheon IV, 1983, S.397 f.

11. Der Grieche in Bayerns Diensten. Zum 200. Geburtstag Leo von Klenzes, in: Süddeutsche Zeitung vom 25./26.2. 1984, S.135.

12a. Landschaft und Landschaftsgarten. 18. Sendung des Funkkollegs Kunstgeschichte 1984/85 (zusammen mit M. Eberle) und zugehöriger Studienbegleitbrief des DIFF Tübingen Nr. 7, S.37-50.

12b. Landschaft und Landschaftsgarten, {Nachdruck von III.12a}, in: Werner Busch (Hrsg.), Funkkolleg Kunst, Eine Geschichte der Kunst im Wandel ihrer Funktionen Bd. II, München/Zürich 1987, S.466-482.

12c. Landschaft und Landschaftsgarten, {Sendetext zu III.12a}, in: Werner Busch/Peter Schmoock (Hrsg.), Kunst - Die Geschichte ihrer Funktionen, Weinheim/Berlin 1987, S.406-418.

12d. in: Funkkolleg Kunst... {Studienausgabe von III.12b}, München/Zürich 1997, S.466-482.

13. REZ Gilly, Nietzsche und die IBA. Friedrich Gilly und die Privatgesellschaft junger Architekten (Berlin-Museum 1984), in: Kunstchronik 12, 1984, S.532-537.

14. Empfindliches Gleichgewicht, in: Internationales Architektensymposion "Was wird aus dem Hofgarten und dem Altstadtring Nord-Ost" (hrsg. von O. Holl - Münchner Forum e.V.), TU München 1985, München 1986, S.93-97.

15a. Empfindliches Gleichgewicht. Zur bevorstehenden Zerstörung des Münchner Hofgarten-Ensembles, in: Süddeutsche Zeitung vom 10./11.5.1986, S.143.

15b. Empfindliches Gleichgewicht..., {Nachdruck}, in: Ausst. Kat. Stephan Braunfels. Entwürfe für München, Deutsches Architekturmuseum/ Frankfurt a.M. 1987, S.16-20.

16. Kassel. Ballhaus am Schloßpark Wilhelmshöhe. Amtl. Führer der Verwaltung der Staatl. Schlösser und Gärten Hessen (zusammen mit K. Weber und K.P.Schmid), Bad Homburg v.d.H. 1986.

17. REZ Heinrich Magirius, Gottfried Sempers zweites Dresdner Hoftheater. Entstehung, künstlerische Ausstattung, Ikonographie [Graz/Wien 1985]. In: Kunstchronik 9, 1986, S.376-380.

18. Die Bayerische Ruhmeshalle, München, 1833-1853. In: Ausst. Kat. Romantik und Restauration. Architektur in Bayern zur Zeit Ludwigs I. 1825-1848, München 1987, S. 172-177.

19. Historische Entwicklung des Nordost-Sektors der Münchner Innenstadt, sowie Kunst- und stadthistorische Zielsetzungen, in: Landeshauptstadt München (Hrsg.), Entwurfsseminar Hofgarten-Alstadtring (Dezember 1986), München 1987, S.25-32 und S.104-106.

20. Palladio - Villen längs der Brenta, in: Petrarca-Preis 1987/88, Edition Petrarca [1989], S.119-126.

21. Glanz und Elend der Herrenhäuser. Denkmalpflegeprobleme der Ostseeländer, in: Neue Zürcher Zeitung Nr.40, 17./18.2.1990, S.65.

22. Revolutionsarchitektur, in: Frank Büttner (Hrsg.), 1789 - Aspekte des Zeitalters der Revolution. Eine Ringvorlesung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel 1990, S.101-122.

23. REZ Geza Hajós, Romantische Gärten der Aufklärung. Englische Landschaftskultur des 18. Jahrhunderts in und um Wien, Köln 1989. In: Zeitschrift für Kunstgeschichte, Bd.2, 1990, S.246-248.

24. Die Öffentlichkeit von Parks, in: Der Architekt, Nr.3 1991, S. 133-135.

25/26. Der Kieler Schloßgarten - Vom Lustgarten zum Stadtgrün; Die Kunsthalle - Bürger und Universität als Mäzene, in: W. Paravicini (Hrsg.): Begegnungen mit Kiel. Gabe der Christian-Albrechts-Universität zur 750-Jahrfeier der Stadt, Neumünster 1992, S.106-110 und S.123-127.

27. Vom Carlsberg zur Wilhelmshöhe. Kunstgeschichtliche Anmerkungen zur Entwicklung des Kasseler Bergparks, in: Ausst. Kat. Der Schloßpark Wilhelmshöhe in Ansichten der Romantik, Staatl. Museen Kassel, Kassel 1993, S. 11-20.

28/29. Der Englische Garten in München; Der Nymphenburger Schloßpark in München. In: Harri Günther (Hrsg.), Gärten der Goethezeit, Leipzig 1993, 199-208, 239-242.

30. Prägnanz des Geistes. Nachruf auf Hanno-Walter Kruft, in: Neue Zürcher Zeitung vom 21.9.1993, S.15.

31. Österreichs Gartenkunst - "Vergessene Gesamtkunstwerke", REZ Historische Gärten. Vergessene Gesamtkunstwerke [hrsg. von der Österreichischen Gesellschaft für historische Gärten, Wien/Köln/Weimar 1993], in: Neue Zürcher Zeitung vom 7./8.5.94, S. 66.

32. REZ "Wieder wandelnd im alten Park." Festschrift Harri Günther [Potsdam-Sanssouci 1993], in: "Die Gartenkunst" I, 1994, S.173 f.

33. Vorwort, in: Alexander Papageorgiou-Venetas, Hauptstadt Athen - ein Stadtgedanke des Klassizismus, München/Berlin 1994, S. XI-XII.

34. The German Arcadia (45-Minuten feature der BBC 3 über Gartenkunst und Architektur in Wörlitz, Kassel und Potsdam - in Verbindung mit der Ausstellung "German Romanticism" in England; zusammen mit Iain Boyd Whyte/Edinburgh, Sendung 21.10.94).

35. REZ Ein Monument für Adolf von Hildebrand. Zur großen Werkmonographie von Sigrid Esche-Braunfels, in: Süddeutsche Zeitung, Literaturbeilage vom 7.12.94, Seite L12.

36a. Historische Gärten Schleswig-Holsteins - DFG-Projekt am Kunsthistorischen Institut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, in: Mitteilungen der Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, 1995, S.30-32;

36b. Historische Gärten Schleswig-Holsteins - DFG-Projekt am Kunsthistorischen Institut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, in: Die Gartenkunst 1, 1995, S.167-170.

37. Vorwort, in: Thomas Scheck, Denkmalpflege und Diktatur im Deutschen Reich zur Zeit des Nationalsozialismus, Berlin 1995.

38. REZ Aristokratische Gartenplaudereien. Zur Neuausgabe von de Lignes "Coup de Beloeil" in: Neue Zürcher Zeitung Nr.275 vom 25./26.11.1995.

39/40/41 "Heinrich Gentz", "Friedrich Gilly", "Leo von Klenze" in: The Dictionary of Art, Bd. 12, S.310-311, S.641-643, Bd.18 S.122-125, London 1996.

42. Herrenhäuser und Gärten im 18. Jahrhundert, in: Ulrich Lange (Hrsg.), Geschichte Schleswig-Holsteins. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, Neumünster 1996, S.333-340.

43a,b,c,d,e,f,g. Artikel "Gelting", "Nehmten", "Neudorf", "Rastorf", "Wandsbek-Schloßpark", "Johann Caspar Bechstedt", "Christian Cay Lorenz Hirschfeld", in: A.v.Buttlar/M.M.Meyer (Hrsg.) Historische Gärten in Schleswig-Holstein, Heide 1996, SS. 257-264, 443-451, 452-456, 492-496, 614-620, 651-652, 657-658.

44a. REZ Erich Kossack: Hamburg - Die grüne Metropole, in: Blätterrauschen. Informationen der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur Hamburg, Nr.10, 1997, S.22
44b. Dto. in: Die Gartenkunst I (1997), S. 214.

45. Schleswig-Holsteinische Guts- und Gartenlandschaften aus der Kavaliersperspektive, in: Ausst. Kat. Gisela Floto - Luftschlösser, Landschaftsträume in Schleswig-Holstein (=Kataloge der Museen in Schleswig-Holstein Nr.37), Kiel 1997, S.5-9.

46. Doppelwhopper für die Pharaonen. Berlins Neues Museum auf dem Streckbett: Hat ein denkmalgerechter Wiederaufbau eine Chance?, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.10.97, S.41.

47. Englische Gärten, Rundfunksendung in der Sendereihe "Die Geschichte der Gärten und Parks" des Hessischen Rundfunks, Sommer/Herbst 1997.

48. Gesamtkunstwerk Museum, in: Wege ins Land. Das Museumsmagazin der Kieler Nachrichten, Januar 1998, S.3.

49. REZ Eva Börsch-Supan und Dietrich Müller-Stüler, Friedrich August Stüler 1800-1865, hrsg. vom Landesdenkmalamt Berlin, München/Berlin 1997, in: Zeitschrift für Kunstgeschichte Heft 1, 61. Bd.1998, S.136-140.

50. REZ "Historismus" nach der Wende. Zum Symposium "Stilstreit und Einheitskunstwerk" in Bad Muskau, 20.-22.Juli 1997, in: Kunstchronik Heft 4, April 1998, S.164-166.

51. Parcs, jardins et fabriques, in: Histoire Artistique de l'Europe [sous la direction de Georges Duby, Michel Laclotte, Philippe Sénéchal] - Le XVIIIe siècle (hrsg. von Thomas W. Gaethgens & Krysztof Pomian), Paris 1998, S.271-274.

52. Prostitution der Denkmale. Zugeschnittene Vergangenheit: Gerät die Denkmalpflege ins Aus? in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.2.1999, S. 48.

53. Gärten des Barock und Rokoko in Schleswig-Holstein, in: A. v. Buttlar / M.-L. von Plessen (Hrsg.): Helga de Cuveland, Flora exotica - ein botanisches Prachtwerk von 1720, Ostfildern 1999, S. 12-16.

54. Denkmalpflege und Öffentlichkeit. in: Auf dem Weg ins 21. Jahrhundert - Denkmalschutz und Denkmalpflege in Deutschland. Dokumentation der Tagung des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz am 25. und 26. Februar 1999 in Berlin (=Schriftenreihe des deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz Bd. 61), Bonn 1999, S. 18-19.

55a-i. Katalognummern in Ausst.Kat. Das neue Hellas - Griechen und Bayern zur Zeit Ludwigs I. (hrsg. von Reinhold Baumstark), Bayerisches Nationalmuseum, München 1999: 398 (Klenze: Ideale Ansicht der Stadt Athen), 399 (Klenze: Ideale Ansicht der Stadt Athen in antiker Zeit), 400 (Schinkel: Blick in Griechenlands Blüte), 403 (Schinkel: Entwurf einer königlichen Residenz auf der Akropolis), 404 (Schinkel: Ansicht des Großen Saales), 405 (Schinkel: Entwurf einer königlichen Residenz, Werke der höheren Baukunst), 407 (Klenze: Entwurf einer königlichen Residenz auf dem Gebiet des inneren Kerameikos), 408 (Entwurf einer königlichen Residenz: Ansicht 1835), 409 (Klenze: Entwurf einer königlichen Residenz in Athen, Sechs Lithographien...); S. 531-534, 535-540, 542-544.

56. Träume vom Paradies - Utopia im Garten?, in: Hubert Höing (Hrsg.): Träume vom Paradies - Historische Parks und Gärten in Schaumburg, Melle 1999, S. 1-15.

57. Hertha BSC dreht auf, Flachbombe, das Olympiastadion liegt in den letzten Zügen. An den kommerziellen Erfordernissen der Fußballfunktionäre droht in Berlin ein durchdachtes Modell der Denkmalsanierung zu scheitern, in: FAZ Nr. 90 vom 15. April 2000, S. 44.

58. "Denkmaldebatte" - Politisches Feuilleton im Deutschland Radio Berlin, 7.8.2000 [Internet]

59. Friedrich Ludwig von Sckell - Eine Einführung, in: Gartenlust und Stadtbaukunst - Friedrich Ludwig von Sckell (= Veröffentlichung der Hypo Vereinsbank, Kultur und Gesellschaft, in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, Landeshauptstadt München, Baureferat und Referat für Stadtplanung, Bundesgartenschau München 2005 GmbH), München 2000, S. 13-29.

60a. Das Denkmal als Werbeträger- Die Werbung profitiert vom Ruhm der Denkmäler. Nützt das der Denkmalbotschaft?, in: Berliner Zeitung Nr.60 vom 12.3.2001, S. 11f.

60b. Das Denkmal als Werbeträger, in: Durchsicht – Forum für Museumspädagogik in Berlin und Brandenburg Nr. 13, 2001, S. 3-4.

62. Schlanke Schönheit, in: Ballast oder Chance, TU-Berlin-Bergbau/Hüttenwesen – Eine Initiative des AIV zu Berlin (hrsg. von Horst Grünberg), 2003, S. 9.

63. Wo stand die Berliner Mauer? Die Zukunftsaufgaben der Denkmalpflege (nicht nur) in der Hauptstadt, in: Das Parlament, Nr. 37, 8. September 2003, S. 7.

64. Gotisch – Der Kunsthistoriker Robert Suckale wird sechzig, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 252 vom 20. 10.2003, S. 35.

65. Vorwort, in: Andreas Butter/Ulrich Hartung, Ostmoderne – Architektur in Berlin 1945-1965, Berlin 2004, S. 9.

66. Vorwort, in: Bettina Berendes: Carl Otto Czeschka – Die Schönheit als Botschaft (hrsg. und bearbeitet von Astrid Nielsen), Kiel 2005. 67. REZ Die Wanderkarte der Illusionen – Am französischen Ursprung des barocken Gartens: Michael Brix in Vaux -e-Vicomte, in FAZ Nr. 122, 30. Mai 2005, S. 41. 68. Brücke zwischen den Kulturen – Ein Neustart für die Geisteswissenschaften, in: Der Tagesspiegel, Nr. 19 175 vom 28. April 2006 (= B6 Technische Universität) 69. Geleitwort, in: Alexander Papageorgiou-Venetas (Hrsg.): Briefwechsel Klenze-Ross 1834-1854 (=Bibliothek der Archäologischen Gesellschaft zu Athen No. 238), Athen 2006, S. XIII-XIV. 70. „Schauspielhaus“, „Die Bauakademie – Plädoyer für eine >kritische< Rekonstruktion“, „Schloss Charlottenhof“, „Schloss Babelsberg“, in: Karl Friedrich Schinkel – Führer zu seinen Bauten, Bd, I – Berlin und Potsdam (hrsg. für das Schinkelzentrum der TU Berlin von Johannes Cramer, Ulrike Laible und Hand-Dieter Nägelke), Berlin 2006, S. 30-35, 62-64, 121-125, 139-143. 71. Vorwort, in: Andreas Butter : Neues Leben – Neues Bauen. Die Moderne in der Architektur der SBZ/DDR 1945 bis 1951 (Für das Schinkel-Zentrum für Architektur; Stadtforschung und Denkmalpflege der Technischen Universität Berlin in der Reihe „Forschungen zur Nachkriegsmoderne“ herausgegeben von Adrian von Buttlar), Berlin 2006. 72. Vorwort, in: Kerstin Wittmann-Englert: Zelt, Schiff und Wohnung – Kirchenbauten der Nachkriegsmoderne (Für das Schinkel-Zentrum für Architektur; Stadtforschung und Denkmalpflege der Technischen Universität Berlin in der Reihe „Forschungen zur Nachkriegsmoderne“ herausgegeben von Adrian von Buttlar), Lindenberg im Allgäu 2006. 73. Heute ist nicht gestern. Geisteswissenschaften an den Technischen Universitäten: Eine Antwort auf Wolf Lepenies, in: Die Welt vom 6.3. 2007.

74. Was den Geist beflügelt, in: Der Tagesspiegel Nr. 19 530 vom 27.4. 2007, Technische Universität, B 2.

75a. "Legt Ihr´s nicht aus, so legt was unter" (Goethe) - Über die
Notwendigkeit und Aporie der ikonologischen Gartenforschung, in:
Preußische Gärten in Europa - 300 Jahre Gartengeschichte, herausgegeben
von der Stiftung Preussische Schlösser und Gärten Berlin- Brandenburg in
Zusammenarbeit mit ICOMOS / IFLA, Leipzig 2007, S. 138-141.

75b. "Legt Ihr´s nicht aus, so legt was unter" (Goethe) - On the imperative
and aporia of iconological garden research , in: Prussian Gardens in
Europe - 300 years of Garden History, published by the Prussian Palaces
and Gardens Foundation Berlin Breandenburg in association with
ICOMOS/IFLA, Leipzig 2007, pp. 138-141.

76. Otto Wesendonck - Der Bildhauer als Polyméchanos, in: Bronze und Stahl - Wesendonck, München/ Berlin/ London/ New York 2008, S.48-56.

77. Geleitwort, in: Michael S. Falser: Zwischen Identität und Authentizität. Zur politischen Geschichte der Denkmalpflege in Deutschland, Dresden 2008.

78. Auferstanden aus Ruinen und dem Alten zugewandt - Ein Gespräch zwischen Adrian von Buttlar und Martin Mosebach über das Neue Museum in Berlin, in: Süddeutsche Zeitung Nr.9, 13. Januar 2010, S.12.

79. Denkmalpflege statt Attrapenkult - Warum wir auf „authentische“ Rekonstruktionen verlorener Baudenkmäler verzichten sollten, in: TU-intern Nr. 12, 2010, S. 9-10-

80. Vorwort, in: Daniela Spiegel: Die Cittá nuove des Agro Pontino im Rahmen der faschistischen Staatsarchitektur (=Berliner beiträge zur Bauforschung und Denkmalpflege), Petersberg 2011, S. 10.

81. Der Architekturhistoriker als Erfüllungsgehilfe?, in: Baumeister B4, April 2011, S.16.

82. Geleitwort, in: Anne Schmedding: Dieter Oesterlen - Tradition und zeitgemäßer Raum, Tübingen / Berlin 2011.

83. Geleitwort, in: Roman Hillmann: Die Erste Nachkriegsmoderne - Ästhetik und Wahrnehmung der westdeutschen Architektur 1945-63, Petersberg 2011, S. 9.

84. Denkmalpflege und Erinnerungsarchitektur, in: Rotary Magazin 9/2011, S. 36-38.

85. Wanderer, achte Natur und schone ihre Werke - Konvergenzen von Naturschutz und Landschaftskunst seit dem 18. Jahrhundert, in: Gartenkunst und Landschaftskultur - 125 Jahre DGGL - eine Standortbestimmung, hrsg. von der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL), München 2012, S. 20-25.

86. Tod, Glück und Ruhm in Sanssouci - Der Garten ist mehr als ein schöner Ort: Er spiegelt die Ideen- und Seelenwelt Friedrichs II., in: TU-Beilage des Tagesspiegels, 23.5.2012, S. B4.

87. Fürs Volk [Interview mit Horst Bredekamp „Der Hort des Philosophen“, in: Zeit, Nr. 22] Leserbrief in: Die Zeit Nr. 24, vom 6.6.2012, S. 88.

88. "Streitwert des Denkmals" - Roland Stimpel:  Interview mit Adrian von Buttlar zum Schwerpunktthema Denkmalschutz, in: Deutsches Architektenblatt 11/2012, S. 22-24.
89. Vorwort, in: Willy Kreuer 1910-1984 - Architekt der 50er Jahre, hg. von der Redaktionsgruppe "Kreuer 100", Kassel/Berlin/Wiesbaden/Hamburg 2012, S, 8-9.
90. Geleitwort, in: Stefan Schweizer / Sascha Winter (Hrsg.), Gartenkunst in Deutschland - Von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart, Regensburg 2012, S. 10.

91. Vorwort, Einführung, Kath. St.-Agnes-Kirche, Bundestag im Reichstag, Palast der Republik, Bauten der Kultur, Schillertheater, Konzertsaal der Hochschule für Musik, Ehem. Kongresshalle, Deutsche Oper, Akademie der Künste, Philharmonie, SFB-Fernsehzentrum, Staatsbibliothek am Kulturforum, Kunstgewerbemuseum, Henry-Ford-Bau der Freien Universität, Pflanzenphysiologisches Institut der FU, Beuth Fachhochschule für Technik, Architekturgebäude der TU, Hauptgebäude der TU, Berliner Bank, IHK und Börsensaal, Hoechst-Haus am Steinplatz, Allianz-Hochhaus, Berlinische Lebensversicherung und Volkswohl-Bund Versicherung, Haus Hardenberg, Zentrum am Zoo mit Bikinihaus, Schimmelpfenghaus, Ehem. Telefunken-Hochhaus, Osram-Haus, Pepper-Haus, ADAC-Haus, IBM-Haus, Axel Springer Hochhaus, BEWAG-Hauptverwaltung, Internationales Handelszentrum, Hotels-Gastronomie-Messe, Hotel Kempinski, Schöneberger Prälat Kronensaal, Kranzler-Eck und Bilka-Kaufhaus. Ehem. Berlin-Pavillon, Ehem. Hilton-Hotel, Hotel Berlin, HO-Gaststätte „Ahornblatt“, Rathauspassagen, in: Adrian von Buttlar, Kerstin Wittmann-Englert, Gabi Dolff-Bonekämper (Hrsg.): Baukunst der Nachkriegsmoderne – Architekturführer Berlin 1949-1979, Berlin 2013.

92. Denkmalzerstörung als Preisaufgabe- Die Berliner St.-Hedwigs-Kathedrale soll umgebaut werden. Der destruktive Wettbewerb läuft. In: Berliner Zeitung Nr. 146 vom 26. Juni 2014, S. 25.

93. Filmdokumentation „Krieg der Bauten“ von Andreas Sawall (ZDF 30 Min. 3.11.2014, 00.20; ZDF-Info 45 Minuten, 9. Nov. 2014, 13.30)

94. Den Freiraum als <Rathaus-Mall>  erhalten und behutsam weiterentwickeln. Ein Plädoyer aus denkmalpflegerischer und erinnerungspolitischer Sicht, in:  Paul Sigel, Kerstin Wittmann-Englert (Hg.), Freiraum unterm Fensehturm – Historische Dimensionen eines Stadtraums der Moderne, Berlin 2015,  S. 202-205.

95. Der Landesdenkmalrat Berlin, in:   Zwischen Welterbe und Denkmalalltag – erhalten, erschließen, engagieren. Dokumentation der Jahrestagung 2014, Vereinigung der Landesdenkmalpfleger (VdL)/ Verein der Landesarchäologen (VLA), Hrsg. Landesdenkmalamt Berlin 2015,  S. 370-374.  [http://www.stadtentwicklung.berlin.de/denkmal/veranstaltungen/jahrestagung/index.shtml]

96. Berliner Schloss /RE-PORT 38A. Ein Beitrag von Theresa Margraf, Paula Brücke & Bernhard Mayer, in: MIES.Magazin. Architekturmagazin 2016/03/07  - ZU sehen unter: https://youtu.be/P5TtFtY8EIQ  [https://miesmagazin.wordpress.com/2016/03/07/berliner-schloss-re-port-38a/]      

97. Offener Brief an Erzbischof Dr. Heiner Koch zum geplanten Umbau der St. Hedwigs-Kathedrale vom 21. März 2016 [http://www.freunde-hedwigskathedrale.de/aktuelles-und-anliegen/fachwelt-fordert-erhalt/]

98. Geleitwort, in: Karen David, Das Haus des Gastes in Eutin - ein Beitrag zur Architekturgeschichte der 1960er Jahre, hrsg. von der Bürgergemeinschaft Eutin e.V.,  Eutin 2016, S. 9-11.

99. Zur Geschichte der kunstwissenschaftlichen Fachgebiete an der Technischen Universität  Berlin, auf: Webseite des Instituts für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik, Juli 2016 [http://www.kunstwissenschaft.tu-berlin.de/menue/ueber_uns/geschichte/]

100. Emanzipation der Form – Sempers Stoffwechseltheorie, in: B12 Baumeister, Dezember 2016  kuratiert von David Chipperfield Architects, S. 10-11.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe