direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

Publications

 

Books

  • Zelt, Schiff und Wohnung. Kirchenbauten der Nachkriegsmoderne, Lindenberg 2006.
  • Fahrstühle in Berlin – Eine 100jährige Geschichte, Berlin 1998.
  • „Kirchen von 1933-45“ und „Kirchen nach 1945“, in: Berlin und seine Bauten, hg. v. Architekten- und Ingenieur-Verein zu Berlin, Bd. VI. Sakralbauten, Berlin 1997, S. 195-272.
  • Karl Oppermann. Prusiano-Latino, Berlin 1995, Der Bautypus der Umgangskirche unter besonderer Berücksichtigung der Panagia Olympiotissa in Elasson, Frankfurt/M. 1991 (= Europäische Hochschulschriften XXVII/124).

Editorship

  • Verflechtungen. Berlin in der Architektur der 1960er Jahre, Berlin 2017.
  • Baumeister - Ingenieure - Gartenarchitekten, herausggegeben zusammen mit Jessica Hänsel, Jörg Haspel, Christiane Salge, Kerstin Wittmann-Englert (= Berlinische Lebensbilder Bd. 11), Berlin 2016.
  • Freiraum unterm Fernsehturm. Historische Dimensionen eines Stadtraumes der Moderne, gemeinsam mit Paul Sigel, Berlin 2015.
  • Baukunst der Nachkriegsmoderne. Architekturführer Berlin 1949-1979 – Herausgabe gemeinsam mit Adrian von Buttlar und Gabi Dolff-Bonekämper, Berlin 2013.
  • Bauten der Länder. Die Landesvertretungen in Bonn, Berlin und Brüssel, hrsgg. gemeinsam mit René Hartmann, Lindenberg 2013.
  • Akademien. Bildungs-Räume, Kunst und Kirche 2/2007 (Heftredaktion).
  • Botschaften in Berlin – Herausgabe und Redaktion gemeinsam mit Jürgen Tietz, Berlin 2003, 2004.
  • Beton in Sicht, Kunst und Kirche 3/2003 (Heftredaktion).
  • Sakralität, Kunst und Kirche 3/2002 (Heftredaktion).
  • Max Osborn, Franz Krüger, Berlin 1997 (Herausgabe und Vorwort).
  • Lovis Corinth, Gesammelte Schriften, Charlotte Berend-Corinth, Mein Leben mit Lovis Corinth, Berlin 1995 (Herausgabe und Vorwort).

Papers and articles since 2005

  • Wert der Nachkriegsmoderne. Denkmalpflege und Architektur der 1960er Jahre, in: Kerstin Wittmann-Englert (Hg.), Verflechtungen. Berlin in der Architektur der 1960er Jahre, Berlin 2017​, S. 118-133.
  • Starke Zeichen. Zu Wirkung und Wahrnehmung von Kirchengebäuden, in: Wüstenrot Stiftung (Hg.), Kirchengebäude und ihre Zukunft. Sanierung - Umbau - Umnutzung, Ludwigsburg 2017, S. 22-37.
  • Licht. Kommentare zu ausgewählten Berliner Kirchenbauten der Nachkriegszeit anhand von Fotografien von Michael Zalewski, in: Ralf Liptau/Thomas Erne (Hg.), Licht. Material und Idee im Kirchenbau der Moderne, Weimar 2017, S. 91-106.
  • Das Votum des Landesdenkmalrates für die Kontinuität der Geschichte (2017), (Gekürzter) Beitrag zum Kolloquium "Die Attikafiguren - Umstrittenes Erbe. Die Skulpturen auf dem Hauptgebäude der Humboldt-Universität, in: https://www.hu-berlin.de/de/ueberblick/geschichte/attikaskulpturen/in-situ-das-votum-des-landesdenkmalrats-fuer-die-kontinuitaet-der-geschichte
  • Evangelisches Gemeindezentrum Plötzensee (2016), in: http://www.strasse-der-moderne.de/portfolio/berlin-gemeindezentrum-ploetzensee/
  • Katholische Kirche Maria Regina Martyrum (2015), in: http://www.strasse-der-moderne.de/portfolio/berlin-maria-regina-martyrum/
  • Nachkriegsarchitektur neu bewertet. Das Beispiel Ruhr-Universität, in: Richard Hoppe-Sailer, Cornelia Jöchner, Frank Schmitz (Hg.), Ruhr-Universität Bochum. Architekturvision der Nachkriegsmoderne, Berlin 2015, S. 89-98.
  • Royan: Ein Stadtdenkmal im Wartestand, in: kunsttexte, Nr. 4, 2015 (15 Seiten). www.kunsttexte.de
  • Zukunft ungewiss. Das ICC Berlin, in: Olaf Gisbertz (Hg.), Bauen für die Massenkultur. Stadt- und Kongresshallen der 1960er und 1970er Jahre, Berlin 2015, S. 250-261.
  • Uncertain Future for International Congress Center (ICC) Berlin, in: Heritage at Risk. World Report 2011-2013 on Monuments and Sites in Danger, hg. v. Christoph Machat, Michael Petzet, John Ziesemer, Berlin 2014, S. 72-73.
  • Licht und Dunkel. Zur Inszenierung des Weges in Fritz Bornemanns Theaterbauten
  • "More than a showcase of liberty". Zur Rolle der City-West im Kalten Krieg, in: Günter Schlusche, Verena Pfeiffer-Kloss, Gabi Dolff-Bonekämper, Axel Klausmeier (Hg.), Stadtentwicklung im doppelten Berlin. Zeitgenossenschaft und Erinnerungsorte, Berlin 2014, S. 52-61.
  • Kann ein Bau stranden?, in: moderneREGIONAL. Online-Magazin für Kulturlandschaften der Nachkriegsmoderne, www.moderne-regional.de/leitartikel-weder-gestrandet-noch-entschlafen/ (Abruf: 12.09.2014)
  • Mehrere Beiträge, in: Baukunst der Nachkriegsmoderne. Architekturführer Berlin 1949-1979, hg. mit Adrian von Buttlar und Gabi Dolff-Bonekämper, Berlin 2013.
  • Gebaute Abstraktion. Über die Architektur von Maria Regina Martyrum, in: Gedenkkirche Maria Regina Martyrum Berlin. Zum 50. Jahrestag der Weihe der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum, hg. von Franz Pfeifer, Lindenberg 2013, S. 160-17.
  • Informieren – Vernetzen – Repräsentieren: Die deutschen Landesvertretungen in Brüssel, in: Bauten der Länder. Die Landesvertretungen in Bonn, Berlin und Brüssel, hg. mit René Hartmann, Lindenberg 2013, S. 57-107.
  • Zwölf Beiträge in: Thomas Erne (Hg.), Grundwissen Christentum: Kirchenbau, Göttingen 2012.
  • Konstruiertes Mittelalter. Paul Abadie restauriert. In: INSITU, Zeitschrift für Architekturgeschichte. 3. Jg. 2011, Heft 1. Worms: Wernersche Verlagsgesellschaft, 2011, S. 87-104.
  • Fragmentiert oder geschlossen. Stadtsilhouetten im 20. und 21. Jahrhundert, in: Transformationen. Kunst und Kirche 2/2008. S. 28-32.
  • Nachkriegskirchen in Deutschland: Ideen, Konzepte und Notwendigkeiten,  in: I. Grabowsky, P. Kroos und R. Schmalöer (Hg.), Kirchen der Nachkriegszeit. Boomjahre sakraler Baukunst in Dortmund, Münster 2010, S. 10-15.
  • Kirchenräume des 20. Jahrhunderts, in: Kirche und Kunst 2/09, S. 33-42.
  • Der Bau als Bild. Anthropologische Implikationen des nachkriegsmodernen Kirchenbaus, in: Hanns Kerner [Hg.], Lebensraum Kirchenraum. Das Heilige und das Profane, Leipzig 2008, S. 77-89.
  • Fragmentiert oder geschlossen. Stadtsilhouetten im 20. und 21. Jahrhundert, in: Transformationen, Kunst und Kirche 2/2008, S. 28-32.
  • Moderne Architektur in Berlin. Eine Einführung, in: Alfred Englert, Berlin Modernism, hrsg. v. Jochen Visscher, dt/engl./span., Berlin 2008, S. 8-21.
  • Historische Schichtungen, in: Artikel O. Ein Ausstellungsprojekt der Weißensee Kunsthochschule Berlin im Bundesministerium der Justiz und im Amtsgericht Berlin-Mitte/Landgericht Berlin, hrsg. v. Berndt Wilde, Berlin 2008, S. 5-7. 
  • Peter Zumthors Kapelle in der Eifel - vor der Fertigstellung, in: Kunst und Kirche 2/2007, S. 57-58.
  • Peter Zumthor: Kaplnka Sv. Mikuláša z Flüe, Wachendorf, in: Arch 03/08 Minimalizmus, S. 26-29.
  • Das neue Kunstmuseum Kolumba in Köln: Ein Ort der Dialoge, in: documenta 12. Spätlese, Kunst und Kirche 4/2007, S. 50-54.
  • (K)eine neue Kirche : Gedanken zu St. Pierre in Firminy, in: Kunst und Kirche, 2/2007, S. 58-60.
  • Brauchen wir noch Kirchenneubauten?, in: Jahrbuch 2002 Verein Ausstellungshaus für christliche Kunst, Regensburg 2007, S. 214-217.
  • Luisenkirche, in: Karl Friedrich Schinkel. Führer zu seinen Bauten, 2 Bde, Bd. I: Berlin und Potsdam, Berlin 2006, S. 88-90.
  • Die Kapelle im Olympiastadion Berlin (Kleiner Kunstführer), dt./engl., Lindenberg 2006.
  • Die Sprache der Hand. Neue Erkenntnisse zum Doppelporträt des Mennonitenpredigers Cornelisz Claesz. Anslo und seiner Frau Aeltje Gerritse Schouten (1641), erschienen zum Rembrandt-Jahr in: Jahrbuch der Berliner Museen 2005, N.F., 47. Bd., S. 149-157.
  • Kirchenbau in fünf Jahrzehnten – Assoziation und Repräsentation, in: Der unbestechliche Blick auf Kunstgeschichte/Lo sguardo incorruttibile, Festschrift zu Ehren von Wolfgang Wolters, hg. von Martin Gaier, Bernd Nicolai, Tristan Weddigen, Trier 2005, S. 327-335.

Reviews

  • Neue Formen islamischer Architektur in Europa: Christian Welzbacher, Euroislam-Architektur. Die neuen Moscheen des Abendlandes, Amsterdam 2008 und Bärbel Beinhauer-Köhler/Claus Leggewie, Moscheen in Deutschland. Religiöse Heimat und gesellschaftliche Herausforderung, München 2009, in: sehepunkte 10 (2010), Nr. 2 [01.07.2010], URL: http://www.sehepunkte.de/2010/02/15579.html
  • Friedhelm Grundmann, Carl Gotthard Langhans (1732 - 1808) : Lebensbild und Architekturführer, Freiburg 2007, in: Reibebaum Religion, Kunst und Kirche 3/2007, S. 62-63.
  • Ulrich Pantle, Leitbild Reduktion. Beiträge zum Kirchenbau in Deutschland von 1945-1950, Regensburg 2005, in: Akademien, Kunst und Kirche 2/2007, S. 65.Wolfgang Jean Stock (Hg.), Europäischer Kirchenbau 1900 - 1950 : Aufbruch zur Moderne, München u.a. 2006, in: Akademien, Kunst und Kirche 2/2007,S. 64-65.
  • Wolfgang Voigt, Ingeborg Flagge (Hrsg.), Dominikus Böhm 1880-1955, Tübingen/Berlin 2005, in: sehepunkte 5 (2005), Nr. 12 [15.12.2005], URL: www.sehepunkte.de 2005/12/8515.html
  • Wolfgang Jean Stock, Architekturführer. Christliche Sakralbauten in Europa seit 1950, dt./engl., München/Berlin/London/New York 2004; Till Wöhler, Neue Architektur. Sakralbauten, dt./engl., Berlin 2005; Phyllis Richardson, Neue sakrale Architektur. Kirchen und Synagogen, Tempel und Moscheen, München 2004, in: Raumkonzepte, Kunst und Kirche 3/2005.
  • Annemarie Jaeggi (Hg.), Egon Eiermann (1904-1970). Die Kontinuität der Moderne, Ostfildern 2004, in: sehepunkte 5 (2005), Nr. 7/8 [15.07.2005], URL: www.sehepunkte.historicum.net/2005/07/8010.html
  • Ausstellung und Katalog ‚Raum ist Sehnsucht. Der Kirchenbaumeister Dominikus Böhm 1880-1995’, in: Stadtutopien, Kunst und Kirche 2/2005, S. 135.
  • Lothar Kallmeyer, Euphorie, Resignation und neues Leben. Beiträge zum Kirchenbau, Darmstadt 2002, in: Beton in Sicht, Kunst und Kirche 3/2003, S. 176.
  • Ulrike Laible, Bauen für die Kirche. Der Architekt Michael Kurz 1876-1957, hrsg. v. Architekturmuseum Schwaben, Berlin 2003, in: Beton in Sicht, Kunst und Kirche 3/2003, S. 174-176.
  • Wolfgang Jean Stock (Hg.) Europäischer Kirchenbau 1950-2000, München u.a. 2002, in: Transformationen der Schwerkraft, Kunst und Kirche 1/2003, S. 62-63.
  • Der 24. Evangelische Kirchbautag im Rückblick, in: Das Missbrauchte Bild?, Kunst und Kirche 4/2002, S. 268-269.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe