direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschungsprojekte

Die Baukunst der Nach­kriegs­moderne bildet einen Schwerpunkt in der Forschung der Architekturgeschichte der TU. Dabei stehen sowohl Bauwerke als auch Stadträume im Zentrum: wie derzeit das Internationale Congress Centrum Berlin (ICC) als wichtiger Großbau der späten 70er Jahre und das als Rathausforum bekannte Areal am Fernsehturm.

Seit 2006 erscheinen die "Forschungen zur Nachkriegsmoderne" als Reihe des Fachgebietes Kunstgeschichte am Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik der TU Berlin.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe